Profi - mit Berufserfahrung

Einsteiger - ohne Berufserfahrung

Derzeitige Situation im Job:

  • Sie stellen sich die Frage: "Kann ich in diesem Pensum noch 5 Jahre weiterarbeiten?"
  • Überstunden werden mehr und somit zur Normalität
  • Haben Sie Familie/Pflege/Kinder, die Ihre Hilfe benötigen und wollen flexibel bleiben und soviel wie möglich unabhängig arbeiten?
  • Sie arbeiten "gern" in Konzernstrukturen mit zig Korrekturschleifen und zahlreichen Unterzeichnern
  • Die Reisezeiten sind derzeit bei Ihnen keine Arbeitszeit
  • Immer Feuerwehr - alles gleichzeitig und kein Freizeitausgleich - Freizeit wird Ihnen wichtiger
  • Ihre Projekte laufen gut - dann bekommen Sie immer weitere parallel

Unser Anspruch / Unser Angebot:

  • Mit Ihrer Qualifikation werden wir Berater-Tagessätze umsetzen, die Ihnen mehr private Zeit verschaffen werden - lassen Sie uns ins Gespräch kommen!
  • Sie müssen nicht 40 Stunden da sein, die Kundenzufriedenheit und Ihre Absprachen mit den Kunden sind wichtiger - Sie behalten Ihre komplette Zeit in Ihrer eigenen familiären Organisation!
  • Wir setzen gemeinsam Ihre neuen Rahmenbedingungen bei uns!

Sie kommen direkt vom Studium oder wollen nach Elternzeit / Quereinstieg neu durchstarten:

  • Kommen Sie erst einmal bei uns an und organisieren Sie beide Seiten Privat / Beruf gemeinsam mit unseren Rahmenbedingungen
  • Aus fast 15 Jahren MaxMel können wir derzeit sagen: Wir achten fair auch auf Ihren Markwert für sich selbst und für uns

Unser Anspruch / Unser Angebot:

  • Kontinuierliche Qualifikationen, Spezialisierung und die Zusammenarbeit mit erfahrenen Mitarbeitern in unseren speziellen Herausforderungen
  • Innovative Kommunikation z.B. mit Slack macht jeden zeitlich unabhängig und ortsungebunden!
  • Sie brauchen das direkte Gespräch im Büro oder können sich auch im Homeoffice konzentrieren, beides gerne! - Am Montag ist immer "open doors", es kann die gesamte Woche besprochen und geplant werden
  • Wenn Sie soweit sind, stimmen Sie Termine, Arbeitsorte, Ergebnisse direkt mit dem Kunden ab und arbeiten zunehmend selbstorganisiert

erreichte Siegel



Wir schaffen Ihre optimalen Rahmenbedingungen!

Kriterien in Anlehnung an kununu.de:

(tick) flexible Arbeitszeit
  • Unser Büro steht rund um die Uhr zur Verfügung
  • Zugang zu den Servern ist von jedem Ort mit Internet möglich
  • Arbeit an Wochenenden / Feiertagen / Urlaub ist nicht notwendig
  • Feuerwehr für Kunden immer mit GF abstimmen, dann aber auch extra Vergütung / extra Erholungszeit

(tick) Homeoffice
  • Home Office / WebKo selbstverständlich
  • in Abstimmung mit unseren Kunden und den Projekten
  • Sie richten sich einen Arbeitsplatz zu Hause ein, der einer Arbeitsstättenrichtlinie zum Büroarbeitsplatz standhält (Licht / Platz usw.) und bekommen dann eine ergonomische Ausstattung komplett von uns gestellt. (Arbeitgeber bleibt während der Arbeitszeit in der Verantwortung zum Arbeitsplatz)

(tick) JOBRAD
  • für alle Mitarbeiter ein JOBRAD, wir haben einen Vertrag, alle Bedingungen finden Sie hier LINK: https://portal.jobrad.org/maxmelgmbh/Cs3xguA5SX
  • Gilt für Fahrrad und Pedelec in der Preisspanne 750 € bis 3500 €, Versicherung tragen wir, 50% wird von uns getragen, z.B. bei 2.500 € Fahrrad tragen Sie monatlich einen netto-Beitrag von um die ca. 25 EUR und fahren mit Ihrem Wunschrad

(tick) Kommunikation
  • Innovative Kommunikation z.B. mit Slack / WebEx / Facetime / Skype macht jeden zeitlich unabhängig und ortsungebunden
  • Büro ist über Kabel-Internet mit 212 Mbit/s Download und 26,5 Mbit/s upload angebunden
  • Direktes Gespräch - Jeden Montag ist immer die Leitung im Büro ansprechbar
  • Bei den Event-Jour-Fixen erfahrt Ihr spätestens Projektinformationen direkt von den anderen Mitabeitern

(tick) Essenszulagen
  • Obst / Gemüse wird für unser Büro gestellt
  • Riegel / Süsskram oder "wertvollere" Riegel gerne je nach Wünschen der MA
  • für steuerbegünstigte Zulagen z.B. mit Lunchit sind wir offen
  • kann auch mit dem Gehaltsthema "eingetütet" werden

(tick) Altersvorsorge
  • selbstverständlich für alle Möglichkeiten offen
  • unsere Mitarbeiter nutzen oft die steuerlichen Möglichkeiten
  • Entgeltumwandlung usw.

(tick) Gesundheitsmaßnahmen
  • alle betriebsärtztlichen Untersuchungen werden übernommen
  • eine Brille für die Arbeit am Bildschirm / PC wird selstverständlich komplett übernommen
  • ein ergonomischer Arbeitsplatz wird im Büro / auch im Home Office zu Hause bereitgestellt
  • Sportliche Aktivitäten des Mitarbeiters, die z.B. der Rückengesundheit dienen, können übernommen werden
  • Physiotherapie kann in Absprache anteilig mit übernommen werden

(tick) Betriebsarzt
  • diese Untersuchungen zum Arbeitsplatz oder einer Tauglichkeit werden gesetzlich gefordert und selbstverständlich übernommen
  • Ein Durchgangsarzt, den die Mitarbeiter beim Unfall aufsuchen, wurde definiert, ansonsten haben die Mitarbeiter freie Arztwahl z.B. bei Augenuntersuchungen

(tick) Coaching
  • einer der wesentlichsten Punkte in unserem Unternehmen, wir sind jeder auf seinem Gebiet Fachspezialisten
  • Aktive Einarbeitung in bestehende Projekte und eine Zeit lang aktive "Parallelphase"
  • Austausch untereinander z.B. bei den Event-Jour-Fixen
  • strukturierte Mitarbeitergespräche zu fachlichen Zielen, erreichten Erfolgen usw.

(tick) Parkplatz
  • vorhanden, direkt vor dem Büro 2 kostenfreie Parkplätze
  • kostenfrei parken immer möglich, in 100m Entfernung öffentliche gepflasterte Parkplätze

(tick) Mitarbeiterrabatte
  • Sportliche Aktivitäten des Mitarbeiters, die z.B. der Rückengesundheit dienen, können übernommen werden
  • Physiotherapie kann in Absprache anteilig mit übernommen werden
  • Großkundenrabatte gibt es für MaxMel nicht, aber Metro-Karte könnte ebenfalls genutzt werden

(tick) Firmenwagen
  • Ja, bei uns nur über die 1% Regelung, wenn steuerlich eine Nutzung des Fahrzeugs zu mindestens 50 Prozent dienstlich geschieht
  • Durch die private Nutzung des Dienstautos erhalten die Mitarbeiter einen geldwerten Vorteil, der wie das Einkommen zu versteuern ist
  • zu 1% des Listenpreises kommt noch ein Anteil an Kosten für den Arbeitsweg, der steuerlich nicht abgedeckt wird

(tick) Mitarbeiterhandy
  • Ja, die neuesten Modelle über 1000 EUR innerhalb der Vertragsverlängerung für vergünstigtes Endgerät
  • Vorgängermodelle auch als Original "ohne Branding" der Anbieter

(tick) Laptop
  • Selbstverständliches Arbeitsmittel, Kundenanforderungen z.B. an Excel-Auswertungen usw. bedingen höhere Performance, z.B. Surface oder andere Ultrabooks mit i7-Chip
  • auch "Old School" Arbeitsmittel Stifte / Papier / professionelle Notizbücher usw. sind selbstverständlich

(tick) Mitarbeiterbeteiligung
  • kann in Form von ppa. für abgestimmte Themen vereinbart werden
  • Auch Firmenanteile sind möglich, bis jetzt hatte sich kein Mitarbeiter dieser Verantwortung gestellt

(tick) Mitarbeiterevents
  • regelmäßige Event-Jour-Fixe alle ca. 6 Wochen dienen der gegenseitigen Information und der Gemeinsamkeit
  • meist 3 Teile 1. aktuelle Projekte und Firmenthemen / 2. Event aus diversen Bereichen Kultur, Sport, Besichtigungen 3. gemeinsames Essen
  • alles kann - nichts muss unbedingt mitgemacht werden, gerade bei sportlichen Themen oder Interessen für den Teil 2 sind die Meinungen/Möglichkeiten unterschiedlich

(tick) Internetnutzung
  • Ist mit unseren Online-Portalen und dem notwendigem Zugang zu Kundensystemen unabdingbar
  • für die mögliche private Nutzung zeichnet der Mitarbeiter eine Vereinbarung zum Umgang mit Internet und E-Mail entsprechend heutiger DSGVO

(tick) Verkehrsanbindung
  • kommt immer auf den Weg Wohnung - Arbeit an, einige finden es gut, andere umständlich
  • RE7 einer Stunde direkt zum Hauptbahnhof, RE5 in 30 min Südkreuz
  • PKW über B96 und B246

(tick) Kantine
  • es gibt auch wieder die Möglichkeit im Ort in ein Bistro zu gehen mit wechselnden Speisen
  • bis 20 Mitarbeiter und bei der Möglichkeit zum Homeoffice sind selten alle im Büro, somit derzeit nicht möglich
  • Kuchen vom Wochenende immer gerne gesehen (smile)
  • normaler Imbiss vom Döner bis zum Chinesen auch im Ort

(tick) Kinderbetreuung
  • wir sind nur 10 Mitarbeiter und mit der eigenen Möglichkeit zum Homeoffice ist derzeit eine Kinderbetreuung in der Firma nicht möglich
  • Arbeitszeit flexibel - somit wir unterstützen wir Ihre private Organisation

(tick) Barierefreiheit
  • Unser Büro hat 3 Stufen zum Eingang, derzeit würde ein großer Anteil über Home Office möglich sein
  • Sind aber bei Bedarf bereit und auch verpflichtet gemeinsam eine bauliche Lösung mit dem Vermieter zu finden

(tick) Haustiere
  • bisher bestand überhaupt kein Bedarf, dass ein Mitarbeiter dauerhaft sein Haustier mit in das Büro oder zum Kunden nimmt
  • kununu fragt diese Kategorie ab, für uns derzeit kein Thema